Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Bad Hersfelder Festspiele 2014 mit Musical Kiss me, Kate

Die Bad Hersfelder Festspiele haben heute bekannt gegeben, welche Stücke in ihrer 64. Spielzeit (13. Juni bis 3. August 2014) auf dem Programm stehen werden. Der Spielplan steht unter dem Vorbehalt der Finanzierung.

Bad Hersfelder Festspiele
Stiftsruine Bad Hersfeld, ©Bad Hersfelder Festspiele/Brigitte Sura

Cole Porters Musical „Kiss me, Kate“ in der Inszenierung von Stefan Huber wird am 18. Juni 2014 in der Stiftsruine Premiere feiern. Melissa King zeichnet für die Choreographien verantwortlich; die musikalische Leitung liegt in den Händen von Christoph Wohlleben.

„Sekretärinnen“ steht ebenfalls auf dem Spielplan. Yvonne Groneberg inszeniert die Komödie mit Musik, die ab 9. Juli 2014 im Hof des Schlosses Eichhof aufgeführt wird.

Neben Wiederaufnahmen von „Der Name der Rose“ und „Das Tagebuch der Anne Frank“ sind die Schauspiele der Saison 2014 „Maria Stuart“ (ab 13. Juni 2014, Regie: Holk Freytag), „Don Quijote“ und „Die Wanderhure“.

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu den Bad Hersfelder Festspielen

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke