Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Bad Hersfelder Festspiele 2018 mit den Musicals Hair und Titanic

Auf dem Programm der 68. Bad Hersfelder Festspiele stehen die Musicals „Hair“ und die Wiederaufnahme von „Titanic“ sowie die beiden Schauspiele „Das Karlos-Komplott“ in einer Inszenierung von Intendant Dieter Wedel nach Friedrich Schiller sowie die Komödie „Shakespeare in Love“.

„Hair“ feiert am 3. August 2018 Premiere in der Stiftsruine. Gezeigt wird eine Neufassung von Regisseur Gil Mehmert. Die Choreographie hat Melissa King, die musikalische Leitung Christoph Wohlleben.

Bad Hersfelder Festspiele
Die Bad Hersfelder Festspiele zeigen auch in der Spielzeit 2018 das Musical „Titanic“. ©Bad Hersfelder Festspiele/K. Lefebvre

Nach komplett ausverkauften Vorstellungen in der Vorsaison wird das Musical „Titanic“ 2018 in der Inszenierung von Stefan Huber nochmals aufgenommen. Premiere wird am 13. Juli gefeiert.

Der Vorverkauf für die 68. Bad Hersfelder Festspiele startet am 27. November 2017.

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu den Bad Hersfelder Festspielen

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke