Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Ballettgala u.a. zu Musicalsongs am 1. Juli 2012, 16:00, Seebühne Magdeburg

Am Sonntag, 1. Juli 2012, wird ab 16:00 auf der Seebühne im Magdeburger Elbauenpark getanzt: Mitglieder der Theaterballettschule Magdeburg sowie Profitänzer aus Berlin, Tokio, St. Petersburg und Leipzig präsentieren die Große Ballettgala 2012.

Neben Ausschnitten aus dem Ballett „Don Quichote“ werden auch Songs aus den Musicals „Cats“ und „A Chorus Line“ interpretiert.

Solisten des Staatsballetts Berlin gastieren mit “Bach a l`Oriental“ und Solo “Je t`ai sur la Peau“ von Edith Piaf. Und als Stars der Ballettgala geben Veronika Zemlyakova und Kirill Sofronov, langjährige Solisten im Ballett Magdeburg, ihre Abschiedsgala auf der Seebühne, bevor nach St. Petersburg zurückkehren. Mit „Grand pas de deux“ aus dem Ballett “Dornröschen“ und aus dem Ballett “Schwanensee“ werden sie das Publikum begeistern.

Das Wolfen Ballett-Ensemble aus Leipzig-Bitterfeld tanzt Tango und Swing, und auch die Deutschen Meister der Rhythmischen Sportgymnastik aus Halle sind zu Gast.

Tickets zum Preis von 3 Euro (ermäßigt: 2 Euro) sind im Vorverkauf und an der Tageskasse erhältlich. Sie gelten gleichzeitig auch für das Rosenblütenfest im Rosengarten. Besitzer einer Jahreskarte für den Elbauenpark haben zu beiden Veranstaltungen freien Eintritt.

Zur Veranstalterseite

Ballettgala Seebühne Magdeburg 2012
©Theaterballettschule Magdeburg e.V.

Die Theaterballettschule Magdeburg e.V. wurde 1995 als gemeinnütziger Verein gegründet. Kinder und Jugendliche werden hier in Klassischem Tanz, Jazztanz, Modernem Tanz, Rhythmik und Improvisation, Stepptanz und Flamenco sowie kreativem Kindertanz ausgebildet.

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke