Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Cast für Tournee The Rocky Horror Show 2014/2015 bekannt gegeben

Ab Oktober 2014 ist Richard O’Brien’s The Rocky Horror Show in der Inszenierung von Sam Buntrock erneut auf Tournee und macht Station in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in Luxemburg und Italien. Premiere ist am 29. Oktober 2014 in Köln.

Heute wurde die hochkarätige Besetzung bekannt gegeben, und die Fans können sich auf ein Wiedersehen mit einigen alten Bekannten freuen. Rob Fowler wird erneut in der Rolle des „Frank’n’Furter“ brillieren. Auch Maria Franzén steht nicht zum ersten Mal als „Magenta“ auf der Bühne, ebenso wie Stuart Matthew Price als „Riff Raff“, und auch Jana Stelley ist wieder als Swing dabei.

Termine und Ticket für „The Rocky Horror Show“ Tournee 2014/15

The Rocky Horror Show
The Rocky Horror Show: Rob Fowler als Frank’n’Furter, ©BB Promotion/Nilz Böhme

Die Besetzung:

Frank’n’Furter: Rob Fowler
Janet: Harriet Bunton
Brad: David Ribi
Riff Raff: Stuart Matthew Price
Columbia: Hannah Cadec
Magenta: Maria Franzén
Rocky: Vincent Gray
Eddie/Dr. Scott: Charles Brunton

Phantoms:
Jenny Perry, Amy Webb, Joshua Dever, Liam Ross-Mills

Swings:
Paul Knights, Jana Stelley

Die Tourneetermine (Stand: 16. Februar 2015):

Köln, Lanxess Arena: 28. Oktober bis 1. November 2014 (Premiere: 29. Oktober 2014)
Zürich, Theater 11: 4. bis 9. November 2014
Basel, Musical Theater: 11. bis 16. November 2014
Wien, Museumsquartier: 19. November bis 14. Dezember 2014
Dortmund, Konzerthaus: 25. bis 31. Dezember 2014
Mannheim, Rosengarten: 2. bis 4. Januar 2015
Bremen, Musical Theater: 6. bis 11. Januar 2015
Düsseldorf, Capitol Theater: 13. bis 18. Januar 2015
Hamburg, CCH: 20. bis 25. Januar 2015
Essen, Colosseum Theater: 27. Januar bis 1. Februar 2015
Berlin, Admiralspalast: 3. bis 15. Februar 2015
Stuttgart, Liederhalle: 17. bis 22. Februar 2015
Luxemburg, Rockhal: 24. Februar bis 1. März 2015
München, Deutsches Theater: 3. bis 22. März 2015
Frankfurt, Alte Oper: 31. März bis 12. April 2015
Bielefeld, Stadthalle: 14. bis 15. April 2015
Oberhausen, König-Pilsener-Arena: 17. bis 19. April 2015
Baden-Baden, Festspielhaus: 22. bis 25. April 2015
Mailand, Teatro della Luna: 5. bis 17. Mai 2015
Graz, Oper: 30. Juni bis 5. Juli 2015
Köln, Philharmonie: 8. bis 19. Juli 2015: tba
Hannover, Oper: 21. Juli bis 2. August 2015
München, Deutsches Theater: 4. bis 9. August 2015
Berlin, Admiralspalast: 11. bis 16. August 2015: Martin Semmelrogge

Verwandte Artikel:

„The Rocky Horror Show“ 2014/2015 wieder auf TourneeAlle Artikel zur „Rocky Horror Show“

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke