Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Castpräsentation für Wiener Musical Der Besuch der alten Dame

Auf einer Pressekonferenz im Ronacher haben die Vereinigten Bühnen Wien heute die Besetzung und das Kreativteam für „Der Besuch der alten Dame“ vorgestellt.

Aus aktuellem Anlass – Kritik an den Plänen zur Nicht-Verlängerung von Orchestermitgliedern der Vereinigten Bühnen Wien – wies VBW-Generaldirektor Thomas Drozda zu Beginn darauf hin, dass dieses renommierte Orchester für ihn als „das Zentralgestirn der Vereinigten Bühnen Wien“ gelte und er der Letzte sei, der daran denke, am Orchester zu sparen. So werden dreißig Musiker im Orchestergraben sitzen, wenn sich in Wien der Vorhang für den „Besuch der alten Dame“ hebt.

Das Musical nach dem berühmten Drama von Friedrich Dürrenmatt, das im Sommer dieses Jahres im schweizerischen Thun seine Uraufführung hatte, wird am 19. Februar 2014 im Ronacher Premiere feiern. Wie Regisseur Andreas Gergen verriet, wird sich die Wiener Inszenierung von der Thuner leicht unterscheiden. „Überraschende, fantasievolle Wege“ und „einen „besonderen Kniff“ kündigte er an; das Musical wird „den Zuschauern wie auf einem Tablett dargereicht“ werden.

Der Besuch der alten Dame
Castpräsentation „Der Besuch der alten Dame“, Wien, 3. Oktober 2013, ©VBW/Rolf Bock

Pia Douwes und Uwe Kröger werden wie bereits in Thun auch in Wien in den Hauptrollen auf der Bühne stehen. Sie präsentierten sich auf dem Pressetermin mit ersten Songs aus dem Stück. Uwe Kröger interpretierte eindrucksvoll „Ich hab die Angst besiegt“, Pia Douwes sorgte mit „Die Welt gehört mir“ für Gänsehaut, und „Liebe endet nie“ erklang als Duett beider Hauptdarsteller.

Der Besuch der alten Dame – Wien 2014 – Die Besetzung:

Hauptrollen:

Claire Zachanassian, Milliardärin: Pia Douwes
Alfred Ill, Einzelhändler: Uwe Kröger
Alternate Alfred Ill, Klaus Brandstetter, Lehrer: Ethan Freeman
Mathilde Ill, Alfred Ills Frau: Masha Karell (und Cover Claire)
Junger Alfred: Riccardo Greco
Junge Clare: Lisa Habermann
Matthias Richter, Bürgermeister: Hans Neblung
Gerhard Lang, Polizist: Norbert Lamla
Johannes Reitenberg, Pfarrer: Gunter Sonneson
Toby, Bodyguard: Peter Kratochvil
Roby, Bodyguard: Jeroen Phaff
Loby, Bodyguard: Dean Welterlen (und Cover Pfarrer)
Julia Ill, Alfred Ills Tochter: Marianne Curn
Tobias Ill, Alfred Ills Sohn: Niklas Abel

Ensemble:

Arthur Büscher, Rachel Colley, Fernand Delosch, Shane Dickson, Florian Fetterle, Christian-Peter Hauser, Patricia Hodell, Elisabeth Hübert, Armin Kahl, Hanna Kastner, Kai Peterson, Wolfgang Postlbauer, Gernot Romic, Gabriela Ryffel, Franziska Schuster, Shari Lynn Stewen, Bernhard Viktorin (Swing und Cover junger Alfred Ill, Tobias Ill)

Kreativteam:

Musik, Musical Supervision, Arrangements: Michael Reed
Musik: Moritz Schneider
Liedtexte: Wolfgang Hofer
Buch: Christian Struppeck

Regie: Andreas Gergen
Musikalische Leitung: Koen Schoots
Choreographie: Simon Eichenberger
Bühnenbild: Peter J. Davison
Kostümbild: Uta Loher und Conny Lüders
Maske: Ronald Fahm
Tondesign: Thomas Strebel
Lichtdesign: Mark McCullough

Verwandte Artikel:

Musicals „Der Besuch der alten Dame“ ab Februar 2014 in Wien

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke