Musicalszene - das Webportal für Musicalfans


Warning: fopen(): Filename cannot be empty in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 29

Warning: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 42

Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 43
Musical Chicago in Berlin

Dirty Dancing – Das Original live von Tour 2017/2018

Die Bühnenversion von „Dirty Dancing“ geht wieder auf Tour und wird vom 24. Oktober 2017 bis 18. Januar 2018 in ausgewählten Städten Deutschlands und Österreichs und der Schweiz zu sehen sein.

Wie schon 2014/2015 wird Máté Gyenei „Baby“ Anna-Louise Weihrauch gegenüber die Tanzbereiche klarstellen und am Ende den berühmten Satz „Mein Baby gehört zu mir, ist das klar!?“ sagen.

Als „Penny“ tanzt und spielt Marie-Luisa Kaster. Mit Tertia Botha als Leadsängerin und Dennis LeGree als „Tito Suarez“ kann sich das Publikum außerdem auch auf zwei fantastische Stimmen und umwerfende Bühnenpräsenz freuen.

Termine und Tickets für Dirty Dancing

Dirty Dancing
Anna-Louise Weihrauch und Máté Gyenei spielen die Hauptrollen in der „Dirty Dancing“ Tournee 2017/2018. ©Frank Straub bühnenfotos.de

Für die knapp 30köpfige Cast beginnt nun die Vorbereitungszeit, bis Anfang September die gemeinsamen Proben starten. Die Kulisse könnte nicht passender sein: Durch den Robinson Club Ampflwang wird wohl mehr als ein Hauch von „Kellerman’s“ 1963 wehen, wenn über die Flure die ersten Töne von „(I’ve had) The time of my life“ oder „Do you love me“ schallen.

Die Tour startet am 24. Oktober 2017 im Musical Dome Köln, wo sie bis zum 5. November zu sehen ist, und endet am 18. März 2018 im Züricher Theater 11.

Dirty Dancing
Anna-Louise Weihrauch als „Baby“ und Máté Gyenei als „Johnny“ in „Dirty Dancing – Das Original live von Tour“. ©Jens Hauer/BB Promotion

Dirty Dancing – Das Original Live von Tour

Besetzung:

Johnny Castle: Máté Gyenei
Frances “Baby” Houseman: Anna-Louise Weihrauch
Penny Johnson: Marie-Luisa Kaster
Elizabeth (Leadsängerin): Tertia Botha
Dr. Jake Houseman: Martin Sommerlatte (Cover Max Kellerman)
Marjorie Houseman: Tanja Kleine
Lisa Houseman: Natalya Bogdanis
Billy Kostecki: Konstantin Zander
Max Kellerman: Fritz Hille
Neil Kellerman: Benjamin A. Merkl
Tito Suarez: Dennis LeGree
Mr. Schumacher: Harrie Poels (Cover Max Kellerman)
Vivian Pressman: Lauren Mayer (Cover Lisa)
Robbie: Luciano Mercoli (Cover Johnny, Dr. Jake Houseman)
Moe Pressman: Wolfgang Schwingler (Cover Dr. Jake Houseman, Neil)
Jordan: Pieter de Groot (Cover Billy)

Ensemble:

Nina Bülles (Cover Baby, Lisa), Petra Ilse Dam (Cover Penny), Ivan Dubinin, Victoria Kaspersky (Cover Baby, Penny), Mariano Manzella (Cover Robbie)

Swings:

Dominique Brooks-Daw (Dance Captain), Calum Flynn (Dance Captain), Stuart Gannon (Cover Robbie), Erik van Hoof (Cover Billy, Neil, Mr. Schumacher, Jordan), Gloria Wind (Cover Marjorie Houseman, Lisa, Leadsängerin)

Die Tourtermine:

Köln, Musical Dome: 24. Oktober bis 5. November 2017
Essen, Colosseum: 14. bis 19. November 2017
Basel, Musical Theater: 21. November bis 3. Dezember 2017
Berlin, Admiralspalast: 6. bis 17. Dezember 2017
Frankfurt, Alte Oper: 19. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018
Luxemburg, Rockhal: 9. bis 14. Januar 2018
Baden Baden, Festspielhaus: 16. bis 21. Januar 2018
Bregenz, Festspielhaus: 23. bis 28. Januar 2018
Linz, Tips Arena: 30. bis 31. Januar 2018
Salzburg, Arena: 2. bis 4. Februar 2018
Wien, Stadthalle F: 6. bis 18. Februar 2018
Graz, Stadthalle: 23. bis 25. Februar 2018
Bielefeld, Stadthalle: 27. bis 28. Februar 2018
Hannover, Swiss Life Hall: 2. bis 4. März 2018
Zürich, Theater 11: 6. bis 18. März 2018

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu „Dirty Dancing“

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke

Einen Kommentar schreiben