Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Einbau des Bühnenbildes für Hinterm Horizont in Berlin

Die Vorbereitungen für die Weltpremiere des Musicals „Hinterm Horizont“ laufen auf Hochtouren.

Während die Cast seit dem 10. November konzentriert probt, ist auch der Einbau des Bühnenbildes im Theater am Potsdamer Platz in vollem Gange.

Hinterm Horizont
Einbau des Bühnenbildes für „Hinterm Horizont“, ©Frank Straub

Hauptelement der Bühne ist ein überdimensionaler „Udo“-Hut. Bei acht Metern Breite wiegt dieses Element drei Tonnen.

Am morgigen 10. Dezember wird die Cast ihre Proben dann in „reale Bedingungen“, auf die Bühne des Theaters am Potsdamer Platz, verlegen.

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu „Hinterm Horizont“

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke