Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Ausstellung Gronau & Kassel: Die dunkle Seite in Rock & Pop

Ab 1. März bis 26. April 2009 zeigt das Rock’n’Pop-Museum Gronau eine Sonderausstellung unter dem Titel „The sun ain’t gonna shine anymore – Tod und Sterben in der Rock- und Pop-Musik“.

Ausgestellt werden Platten- und CD-Cover, Liedertexte und Videoclips, Fotos, Poster und Zeitschriften, die die dunkle Seite jenseits der Glitzerwelt repräsentieren. Thematisiert werden Mord und Selbstmord, Tod und Sterben, Chaos und Katastrophen, Trauer und Todessehnsucht in der Rock- und Popmusik.

Die Eröffnung in Gronau findet am 1. März 2009 um 11:30 statt. Nach dem 26. April wird die Schau im Kasseler Museum für Sepulkralkultur gezeigt.

Weitere Informationen:

Rock- und Popmuseum Gronau
Museum für Sepulkralkultur Kassel

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke