Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

DLF 3.5.09, 15:05: Musical & Stadttheater

Der Deutschlandfunk sendet am 3. Mai 2009 um 15:05 „Broadway goes Stadttheater – Musicals als Publikumsmagneten an Häusern in der Region“.

Das Musical rangiert in seinem Ansehen zwischen einer Position am Rande der Hochkultur und rein kommerzieller Unterhaltung. Dabei sind viele Stücke besser als ihr Ruf: „Cabaret“, „My Fair Lady“ und „West Side Story“ sind Bühnenklassiker geworden, die der Operette längst ihren Platz auf den Spielplänen streitig gemacht haben. Neue Musicals entstehen auch im nichtkommerziellen Bereich. Wenn die Stücke in eigenen Inszenierungen auf die Bühne kommen, wecken sie in den Ensembles mitunter erstaunliche Potenziale. Ihr größter Vorteil: Sie bringen junges Publikum ins Theater. Irene Constantin berichtet über Musicals in Flensburg, Görlitz, Cottbus und Neustrelitz.
(Text: Deutschlandradio, Programmheft Mai 2009)

Homepage Deutschlandradio

Die Frequenzen des Deutschlandfunks sind hier abrufbar.

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke