Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Konzert DVD Levay with Friends Südkorea mit Kim Junsu und Uwe Kröger ab Ende März

Im Oktober 2010 erlebten an vier Abenden im ausverkauften Olympic Stadion Seoul, Südkorea, jeweils 7000 Zuschauer eine konzertante Fassung mit Songs aus den Musicals „Mozart!“ und „Elisabeth“. Unter der musikalischen Leitung von Sylvester Levay standen neben dem Ensemble der koreanische Popstar Kim Junsu und Uwe Kröger auf der Bühne des riesigen Stadions.

Uwe Kröger sang seine Parts des „Erzbischof Colloredo“ in deutscher Sprache und präsentierte außerdem einen speziell für ihn geschriebenen Song des Erfolgsteams Michael Kunze und Sylvester Levay.

Musical VBW Seoul 2010
Kim Junsu, Sylvester Levay und Uwe Kröger in Seoul im Oktober 2010, ©EMK Musical Company/Theatro Co. Ltd., 2010

Voraussichtlich Ende März wird nun eine Doppel-DVD-Box erscheinen, die das komplette Konzert enthält (Untertitelung in Englisch, Koreanisch und Japanisch), sowie ein 80seitiges Fotobuch und eine Fotogalerie.

Die DVD Box ist – allerdings zum relativ hohen Preis von 54,95 Euro zzgl. Versand – schon jetzt hier vorbestellbar.

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke