Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Konzerte Pia Douwes – Ein Abend im Dezember 2013

Pia Douwes wird im Zeitraum vom 5. bis 22. Dezember 2013 mit drei Konzerten in Essen, Stuttgart und Fürth sowie mit einem vierten in Wien zu erleben sein. „Ein Abend im Dezember“ ist der Titel der neuen Konzertreihe von Sound of Music Concerts.

Gemeinsam mit Marina Komissartchik am Klavier und Ethan Freeman als VERY Special Guest präsentiert Pia Douwes zum einen Ausschnitte aus „Dezemberlieder“, zum anderen Hits aus Musicals wie‚“Elisabeth“, „Rebecca“, „Les Misérables“, „Sunset Boulevard“ „Cabaret“, „Cats“, „Chicago“ und „Grease“. Dazu gibt es weitere musikalische Überraschungen und natürlich auch weihnachtliche Lieder.

Der Vorverkauf für die Konzerte in Deutschland beginnt am Samstag, 20. April 2013 von 8:45 bis 9:00 zu gestaffelten Zeiten. Der Vorverkauf für Wien startet bereits am Freitag, 19. April online hier.

Pia Douwes Ein Abend im Dezember
©SOM

Übersicht der Konzerttermine:

Essen, Grillo Theater: Donnerstag, 5. Dezember 2013, 19:30
Vorverkaufsstart: Samstag, 20. April 2013, 9:00 nur online hier
sowie ab Montag, 22. April, telefonisch und vor Ort bei SOM in Essen

Stuttgart-Filderstadt, Filharmonie: Samstag, 21. Dezember 2013, 19:30
Vorverkaufsstart: Samstag, 20. April 2013, 8:45 nur online hier
sowie ab Montag, 22. April, telefonisch und vor Ort bei SOM in Essen

Fürth, Stadttheater: Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:00
Vorverkaufsstart: Samstag, 20. April 2013, 8:30 nur online hier
sowie ab Montag, 22. April, telefonisch und vor Ort bei SOM in Essen

Wien, Theater Akzent: Montag, 16. Dezember 2013, 19:30
Vorverkaufsstart: Freitag, 19. April, nur online hier
sowie ab Montag, 22. April, telefonisch und vor Ort an der Kassa im Theater Akzent (Mo. – Fr. 13:00 bis 18:00)

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke