Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Musical-Highlights mit Gaines Hall am 4. Juli in Weimar

Bei der „Amerikanischen Nacht“ open air im Weimarhallenpark spielt die Staatskapelle Weimar am 4. Juli 2009 um 20:30 Musical- und Filmmusik amerikanischer Komponisten. Unter anderem erklingt von der schwimmenden Seebühne Musik von Cole Porter und aus der West Side Story von Leonard Bernstein.

Solist des Abends ist Gaines Hall, der am Broadway ebenso wie in deutschen Theatern zu Hause ist. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des 29jährigen Kazem Abdullah, der als Shootingstar unter den Dirigenten gilt.

Weitere Informationen: Nationaltheater Weimar

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke