Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Musical Hinterm Horizont endet im August 2016

Das Musical „Hinterm Horizont“ geht nach der Berlinale 2016 in seine letzte Spielzeit am Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Ob und wo es künftig zu sehen sein wird, steht derzeit noch nicht fest. Zunächst schließt sich der Vorhang Ende August 2016 nach mehr als fünf Jahren Spielzeit.

Termine und Tickets für Hinterm Horizont in Berlin

Hinterm Horizont
Das Musical „Hinterm Horizont“ verlässt Berlin Ende August 2016. Foto: Udo Lindenberg und die Cast beim Probenstart am 10. November 2010, ©Frank Straub bühnenfotos.de

Am 13. Januar 2011 feierte die Inszenierung von Ulrich Waller und Thomas Brussig mit 29 Hits von Udo Lindenberg seine Weltpremiere in Berlin. Seither wurden mehr als zweitausend Vorstellungen vor über zwei Millionen Zuschauern, darunter rund 100000 Schülern aus ganz Deutschland, gespielt.

Die Hauptdarsteller Josephin Busch und Serkan Kaya, außerdem u.a. auch Rainer Brandt, Nadja Petri, Dennis Kornau, Joachim Paul Assboeck, Thomas Schumann, Till Schubert, Ralf Novak und Lorenz Liebold stehen in „Hinterm Horizont“ seit seiner Uraufführung auf der Bühne und werden im Sommer dann die komplette Spielzeit absolviert haben.

Hinterm Horizont
Udo Lindenberg mit Josephin Busch, Hauptdarstellerin im Musical „Hinterm Horizont“, am 5. Oktober 2010 vor dem Theater am Potsdamer Platz in Berlin. ©Frank Straub bühnenfotos.de

Josephin Busch begleitete Udo Lindenberg auf drei seiner Deutschland-Tourneen und wird auch 2016 bei der Tournee des Panik-Rockers wieder dabei sein.

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu „Hinterm Horizont“

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Redaktion