Musicalszene - das Webportal für Musicalfans


Warning: fopen(): Filename cannot be empty in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 29

Warning: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 42

Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/43/d17574142/htdocs/musicalszene-de/track/includes/counter.php on line 43
Musical Chicago in Berlin

Musical-Show Boybands Forever 2017/2018 auf Tournee

Am 4. Oktober 2017 feiert die neue Musical-Show “Boybands Forever“ Weltpremiere im Deutschen Theater München und tourt bis zum 10. März 2018 durch 29 deutsche Städte.

Die zweistündige Show mit über vierzig Hits der größten Boygroups aller Zeiten – von „New Kids on the Block“ über „Take That“, die „Backstreet Boys“, „East 17“, „Caught in the Act“, „Boyzone“, „N’Sync“ bis zu „One Direction“ und „The Wanted“ will sie die besten Songs in einer Liveshow vereinen, so das Boyband-Fever vergangener Zeiten neu aufleben lassen und an Riesenerfolge, Massenhysterien und unsterbliche Popsongs erinnern.

Boybands Forever
©Semmel Concerts

Thomas Hermanns schrieb das Buch und übernimmt die Regie. Für die Choreographien konnte Marvin A. Smith gewonnen werden. Als musikalischer Leiter zeichnet der Produzent, Songwriter und Livemusiker Christoph Papendieck verantwortlich.

Für den roten Faden durch die Show werden alternierend Ole Lehmann und Dittmar Bachmann führen, und die fünf Performer verkörpern die typischen Charaktere der Boyband-Mitglieder: den Schwiegersohn-Typen John, den süßen Sascha, den sportlichen Rik, den dramatischen Lucien und den namenlosen Fünften. Schon seit Anfang des Jahres laufen in London die Castings, um die perfekte Besetzung zu finden.

Boybands Forever
©Holger Fichtner/Semmel Concerts

Tourtermine:
(Stand: 1. August 2017)

München, Deutsches Theater: 3. bis 15. Oktober 2017 (Weltpremiere: 4. Oktober 2017)
Berlin, Theater am Potsdamer Platz: 30. Januar bis 4. Februar 2018
Lübeck, Musik- und Kongresshalle: 6. Februar 2018
Rostock, Stadthalle: 7. Februar 2018
Kiel, Sparkassen-Arena: 8. Februar 2018
Hannover, Theater am Aegi: 9. Februar 2018
Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle: 10. Februar 2018
Kassel, Kongress Palais Stadthalle: 11. Februar 2018
Magdeburg, Stadthalle: 13. Februar 2018
Erfurt, Messe: 14. Februar 2018
Nürnberg, Meistersingerhalle: 15. Februar 2018
Dresden, Kulturpalast: 16. Februar 2018
Chemnitz, Stadthalle: 17. Februar 2018
Bamberg, brose Arena: 18. Februar 2018
Braunschweig, Stadthalle: 20. Februar 2018
Bremen, Die Glocke: 21. Februar 2018
Aachen, Eurogress: 22. Februar 2018
Münster, Messe und Congress Centrum: 23. Februar 2018
Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt: 24. Februar 2018
Mannheim, Rosengarten: 26. Februar 2018
Stuttgart, Porsche Arena: 27. Februar 2018
Freiburg, Konzerthaus: 28. Februar 2018
Karlsruhe, Schwarzwaldhalle: 1. März 2018
Kempten, bigBOX: 2. März 2018
Heilbronn, Konzert- u. Kongresszentrum: 3. März 2018
Dortmund, Konzerthaus: 6. März 2018
Bielefeld, Stadthalle: 7. März 2018
Oberhausen, König-Pilsener-Arena: 8. März 2018
Düsseldorf, Tonhalle: 9. März 2018
Köln, Lanxess arena: 10. März 2018

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke

Einen Kommentar schreiben