Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Musical Tanz der Vampire 2010 in Stuttgart

Klarer Abstimmungssieg für Roman Polanskis „Grusical“

Aus dem knapp zweiwöchigen Publikums-Voting für das Musical, das 2010 in Stuttgart nochmals aufgeführt werden soll, ist „Tanz der Vampire“ mit 7949 Stimmen als Sieger hervorgegangen und hat sich gegen eine Konkurrenz von acht weiteren Stücken, die zur Auswahl standen, durchgesetzt.

 Tanz der Vampire Oberhausen
Foto: Stage Entertainment

Ab Frühjahr 2010 wird „Tanz der Vampire“ für eine Spielzeit von sechs Monaten im Palladium Theater Stuttgart nochmals aufgeführt – knapp sieben Jahre nach seiner Dernière im August 2003 im Apollo Theater.

Der Siegeszug der Vampire kommt für viele sicher nicht überraschend, denn dieses Stück hat wohl nach Aufführungen in den deutschsprachigen Musical-Metropolen Wien, Stuttgart, Hamburg, Berlin und Oberhausen im Laufe von zwölf Jahren mit Abstand die meisten und treuesten Fans gewinnen können. Ursprüngliche Erstbesucher waren von der Musik, dem Bühnenbild, den Darstellern und natürlich vom mystischen Thema Vampire letztlich dermaßen fasziniert und begeistert, dass sie die Show nochmals und immer wieder sehen wollten, sich in Diskussionsforen und im Tanz der Vampire Fanclub e.V. vernetzten und ihrem Lieblingsstück von Stadt zu Stadt folgten.

Neben dem Abstimmungssieg an sich ist die Fortsetzung von „Tanz der Vampire“ in Stuttgart nach seiner Spielzeit in Oberhausen und die zeitgleiche Aufführung in Wien (beginnend ab Mitte September 2009) ein weiterer Beleg für den sensationellen Erfolg dieses Stückes.

Die weiteren Plätze in der Publikumsgunst bei der Abstimmung belegten Miss Saigon (4507 Stimmen), Die Schöne und das Biest (2702 Stimmen), Mamma Mia! (2543 Stimmen), Das Phantom der Oper (2426 Stimmen), Cats (1728 Stimmen), Elisabeth (1526 Stimmen), 3 Musketiere (1092 Stimmen) und 42nd Street (555 Stimmen). An der Abstimmung beteiligten sich insgesamt 25028 Musicalfans.

Die Entscheidung von Stage Entertainment, das Publikum über sein Wunschmusical abstimmen zu lassen und dieses nochmals in Stuttgart auf die Bühne zu bringen, war ein Novum in der deutschen Musicalgeschichte und der Dank der beiden Stuttgarter Musicaltheater Apollo und Palladium für 15 Jahre erfolgreicher Musicalaufführungen.

Der Vorverkauf hat begonnen. Termine & Tickets

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke