Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Probenstart für ORF Dancing Stars 2013

Am Freitag, 1. März 2013, startet in ORF eins um 20:15 die achte Staffel des Tanzwettbewerbs „ORF Dancing Stars“. Dann treten wieder zwölf Prominente mit ihren Profi-Tanzpartnern um den Titelgewinn an.

Mit dabei sind, wie bereits berichtet, auch Marjan Shaki und Lukas Perman, die heute ihre Tanzpartner kennenlernten und mit den Proben begannen. Marjan Shaki wird mit Willi Gabalier tanzen; Lukas Perman mit Kathrin Menzinger.

ORF Dancing Stars
Kanditaten bei ORF Dancing Stars 2013: Lukas Perman mit Tanzpartnerin Kathrin Menzinger und Marjan Shaki mit Willi Gabalier, ©ORF/Ali Schafler

Marjan Shaki über ihren Tanzpartner: „Ich bin sehr zufrieden mit meiner Partnerwahl. Ich kann nicht einmal Walzer tanzen– aber das wird sich ja jetzt bald ändern.“ Und über Lukas Permans Tanzpartnerin: „Naja, da kann man schon ein bisserl eifersüchtig werden – bei diesem Gesamtpaket.“

ORF Dancing Stars
Marjan Shaki mit ihrem Profi-Tanzpartner Willi Gabalier. ©ORF/Ali Schafler

Lukas Perman über das „Gesamtpaket“ Kathrin Menzinger: „Ich freue mich sehr über meine Partnerin, besser hätte es nicht kommen können. Jetzt muss ich mich nur noch daran gewöhnen, dass ich jetzt eine blonde Frau an meiner Seite habe.“ Gelassen, aber doch etwas skeptisch steht er Willi Gabalier gegenüber: „Grundsätzlich neige ich nicht zur Eifersucht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.“

ORF Dancing Stars
Lukas Perman mit seiner Profi-Tanzpartnerin Kathrin Menzinger, ©ORF/Ali Schafler

Lukas Perman und Marjan Shaki stehen nun mindestens fünfzig harte Trainingsstunden in den ORF-Studios bevor, bis der Wettbewerb am 1. März auf ORF eins startet.

Die Juroren sind in diesem Jahr wiederum Nicole Burns-Hansen, Thomas Schäfer-Elmayer, Balázs Ekker und Hannes Nedbal. Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger moderieren die Show.

In der Staffel wird es einige Neuerungen geben: In den ersten beiden Sendungen wird kein Paar die Show verlassen müssen. Somit können sich alle Prominenten vor der ersten Entscheidung jeweils mit einem Solotanz und einem Gruppentanz präsentieren. Erst am 30. März wird die Entscheidung darüber fallen, wer die Show als erster verlassen muss.

Zudem werden zwei neue Tänze aufgenommen: der Discofox, der auf dem Foxtrott basiert und in den andere Tanzstile eingeflossen sind, und den Jitterbug, der aus dem Boogie-Woogie entstand.

ORF Dancing Stars
Die zwölf Tanzpaare von ORF Dancing Stars 2013, ©ORF/Ali Schafler

Die weiteren Tanzpaare der achten Staffel:

Angelika Ahrens und Thomas Kraml
Katharina Gutensohn und Christoph Santner
Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov
Monika Salzer und Florian Gschaider
Doris Schretzmayer und Gerhard Egger
Biko Botowamungo und Maria Jahn
Gregor Glanz und Lenka Pohoralek
Gerald Pichowetz und Roswitha Wieland
Rudi Roubinek und Babsi Koitz-Baumann
Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl

Ab 25. Februar stehen auf dancingstars.orf.at ausführliche Informationen bereit.

Die TV-Shows werden über die ORF TVthek übertragen und sind dort auch nach der Ausstrahlung abrufbar.

Tickets für die Show sind unter backstage.orf.at erhältlich.

Verwandte Artikel:

ORF Dancing Stars 2013 mit Marjan Shaki und Lukas Perman

Alle Artikel zu ORF Dancing Stars 2013

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke