Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Tournee Musical Moments 2012 mit Jan Ammann, Andreas Bieber und Carin Filipcic

(Update: 20. Januar 2012 – Zusatztermin)

Ein weiterer Termin steht fest: Am Montag, 14. Mai 2012 im Theater Akzent in Wien. Tickets sind ab Dienstag, 24. Januar 2012 an den Kassen des Theaters erhältlich.

(4. November 2011)

Eine neue Konzertreihe von Sound of Music Concerts wird ab Januar 2012 auf Tournee gehen:

Die Musicalstars Jan Ammann, Andreas Bieber und Carin Filipcic interpretieren gemeinsam mit Gaststar Katja Berg die schönsten Musicalhits live in Concert. Am Flügel begleitet Marina Kommissartchik.

Der Vorverkauf für die ersten Termine läuft bereits: Tickets hier

Musical Moments 2012
©SOM

Erstmalig werden dabei auch Songs aus „Ghost – The Musical“ auf einer deutschen Bühne zu hören sein.

Auf dem weiteren Programm stehen die schönsten und beliebtesten Musicalsongs aus „Billy Elliot“, „Elisabeth“, „Love never dies“, „Rebecca“, „Romeo & Julia“, „Les Misérables“, „Das Phantom der Oper“, „Tanz der Vampire“, „Jekyll & Hyde“, „Miss Saigon“, „Mozart“, „Der König der Löwen“, „Tarzan“, „Cats“, „Mamma Mia!“, „Tabaluga & Lilli“, „Dirty Dancing“, „Hinterm Horizont“, „Ich war noch niemals in New York“ und anderen.

Die Tournee-Termine im einzelnen: (Stand: 20. Januar 2012)

Samstag 21. Januar 2012, 20:00, Neu-Isenburg, Hugenottenhalle
Tickets hier

Mittwoch 1. Februar 2012, 20:00, Hamburg, Altonaer Theater
Tickets hier

Freitag, 3. Februar 2012, 20:00, Stuttgart, Filharmonie Filderstadt
Tickets hier

Samstag, 4. Februar 2012, 20:00, Düsseldorf, Club im Capitol Theater
Tickets hier

Sonntag, 5. Februar 2012, 20:00, Düsseldorf, Club im Capitol Theater
Tickets hier

Montag, 14. Mai 2012, 20:00, Wien, Theater Akzent
Vorverkaufstart: Dienstag, 24. Januar 2012, Kasse im Theater Akzent

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke