Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

VBW kündigen Live-Gesamtaufnahme Musical Elisabeth an, Doku auf ORF eins am 9. September

Die Vereinigten Bühnen Wien haben eine Live-Doppel-CD des Musicals „Elisabeth“ aus dem Raimund Theater Wien angekündigt. Sie soll bereits in wenigen Wochen, im Oktober 2012, erscheinen.

Elisabeth
“Elisabeth“ Wien 2012 – Prolog, Mark Seibert und Ensemble, ©VBW/Brinkhoff/Mögenburg

Zunächst ist am Sonntag, 9. September 2012 ab 19:00 auf ORF eins eine vierzigminütige Dokumentation über die Entstehung der Jubiläumsfassung des Musicals zu sehen.

Die Dokumentation spannt den Bogen vom ersten Casting bis zur Premiere und erzählt von der Auswahl der Darsteller, den Kostüm-, Sitz- und Fotoproben bis zum ersten Vorhang am 5. September.

Die Dokumentation ist für sieben Tage in der TVthek des ORF abrufbar: Doku zu „Elisabeth“ vom 9. September, 19:00, ORF eins

Elisabeth
“Elisabeth“ Wien 2012: Anton Zetterholm („Rudolf“) und Mark Seibert („Der Tod“) in „Die Schatten werden länger“, ©VBW/Brinkhoff/Mögenburg

„Elisabeth“-Komponist Sylvester Levay zeigt seine Wohnung in Schönbrunn, und „Der Tod“ Mark Seibert führt hinter die Kulissen des Musicals. „Elisabeth“-Darstellerin Annemieke van Dam begibt sich mit der Kuratorin des Sisi-Museums, Olivia Lichtscheidl, auf die Spuren der historischen Sisi.

Verwandte Artikel:

Alle Artikel zu „Elisabeth“

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke