Musicalszene - das Webportal für Musicalfans

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie gemäß unserer Cookie-Richtlinie allen Cookies zu. Weitere Optionen/Datenschutz
Musical Chicago in Berlin

Weltpremiere Musical “Der Graf von Monte Christo”

Premiere am 14. März 2009 am Theater St. Gallen

Das Theater St. Gallen gab heute den 14. März 2009 als Termin für die Weltpremiere des Musicals „Der Graf von Monte Christo“ nach dem Abenteuerroman von Alexandre Dumas bekannt.

Die Musik stammt von dem amerikanischen Komponisten Frank Wildhorn, der bereits „Dracula“ in St. Gallen als europäische Erstaufführung auf die Bühne brachte. Das Buch und die Songtexte schrieb Jack Murphy. In der Hauptrolle wird Thomas Borchert zu sehen sein, der in einer Musicalrolle zuletzt als Graf von Krolock in „Tanz der Vampire“ am Theater des Westens Berlin begeisterte.

Die Geschichte des Grafen von Monte Christo ist durch Alexandre Dumas’ Roman und viele Verfilmungen allgemein bekannt: Der junge Edmond Dantés wird am Tag seiner Hochzeit mit Mercédès verhaftet und fälschlicherweise angeklagt. Ohne die Möglichkeit, sich zu verteidigen, muss er 14 Jahre in Kerkerhaft verbringen. Er findet Kontakt zu Abbé Faria, einem Mitgefangenen, der ihm von einem vergrabenen Schatz erzählt und stirbt. Edmond gelingt die Flucht aus dem Gefängnis und die Bergung des Schatzes. Er begibt sich unter dem Namen Graf von Monte Christo nach Paris, muss jedoch feststellen, dass Mercédès einen anderen geheiratet hat. All seiner Hoffnungen und Träume beraubt, nimmt er gnadenlose Rache an allen, die an seinem Schicksal schuldig sind.

Der Graf von Monte Christo

Die Besetzung:

Edmond Dantès/Graf von Monte Christo: Thomas Borchert
Mercédès: Sophie Berner
Fernand Mondego/Graf von Morcerf: Carsten Lepper
Gérard von Villefort: Christoph Goetten
Baron Danglars: Karim Khawatmi
Abbé Faria: Dean Welterlen
Jacopo: Kurt Schrepfer
Albert von Morcerf: Daniel Berrini
Valentine: Barbara Obermeier
Luisa Vampa: Ava Brennan
Morrel: André Bauer

Ensemble:
Suzanne Carey, Caroline Frank, Ina Wagler, Simon Eichenberger, Mathias Förster, Jochen Schmidtke, Patrick Stamme

Das Kreativteam:

Musik: Frank Wildhorn
Buch und Songtexte: Jack Murphy
Deutsche Übersetzung: Kevin Schroeder
Orchestrierung und Arrangement: Kim Scharnberg und Koen Schoots
Musikalische Leitung: Koen Schoots
Assistenz Musikalische Leitung: Jeff Frohner
Inszenierung: Andreas Gergen
Musical Staging: Melissa King
Bühne: Allen Moyer
Kostüme: Susanne Hubrich
Light Design: Michael Grundner
Sound Design: Stephan Linde, Frank Sattler
Dance Captain: Simon Eichenberger
Fight Director: Jochen Schmidtke
Choreinstudierung: Michael Vogel

Theater St.Gallen
Museumstrasse 1/24
CH-9004 St.Gallen

http://www.theatersg.ch

Post to Twitter Post to Facebook Post to MySpace


Autor des Artikels: Susanne Gröschke